Link zu: Startseite

Zukunft ist… neXT2020

Jugendliche haben ihre eigenen Vorstellungen und Ziele, wie die Zukunft sein kann. Dennoch sind für sie alle neben den individuellen Lebensplanungen auch die gesellschaftlichen Entwicklungen von zentraler Bedeutung. Diese Veränderungen können jedoch nur zu einem geringen Teil von den jungen Menschen direkt mitbestimmt werden: Technologischer Fortschritt, der Umbau des Sozialsystems, die Globalisierung, ökologische und ökonomische Entwicklungen sind maßgebliche Faktoren für die Zukunft der Gesellschaft. Die Erarbeitung eines neuen Zukunftsprogramms soll den veränderten Bedingungen Rechnung tragen, so ein Beschluss im Hauptausschuss des Landesjugendrings von 2008.

neXT2020 stellt eine Basis für die überverbandliche Zusammenarbeit her und sichert die gemeinsamen Positionen. Das Projekt nutzt die breite Verankerung der Jugendverbände und stellt die Themen über die Zukunft unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt engagierter Jugendlichen und Multiplikator-inn-en.